Vorzeitiges Aus im GT Masters
Wie der aufmerksame Fan am Nürburgring mitbekommen hat, fehlte das Fahrzeug mit der Startnummer 25 am vergangenen Wochenende in der Startaufstellung. Grund ist die Absage von Kecheles Teamkollegen Sulong. Er verabschiedete sich überraschend und kurzfristig für den Rest der Saison.
Doch Kechele sieht dies als Chance seinen Fokus voll und ganz auf die Blancpain-Endurance-Series zu legen, wo er mit Bartels und Verdonck den zuversichtlichen dritten Meisterschaftsplatz belegt. Die nächste Veranstaltung sind die 24h von Spa Francorchamps in zweieinhalb Wochen , wo es die nächsten Punkte und gegebenenfalls auch die Meisterschaftsführung zu erringen gilt.

Doch Kechele scheint noch ein Ass im Ärmel zu haben, was die GT Masters angeht. „Schreibt mich für diese Saison noch nicht ab, ich komme wieder“, so Kechele zwinkernd. Genaues wird es zu gegebener Zeit auf dieser Seite und der Facebook-Fansite zu lesen geben.

Drückt die Daumen für Spa!

geschrieben von Sebastian Schlitter, 12.07.2011

28.-31.07. Spa Francorchamps

""

Free Practice: P26
Pre Qualifying: P55
Qualy1 (day): P31
Qualy2: P21
Qualy3 (night): P20
Starting-Grid: P20
Championship-Race: P5

Next 5 Events
14.08.2011 » Red Bull Ring (A)
ADAC GT Masters
27.08.2011 » Magny Cours
Blancpain Endurance Series
04.09.2011 » EuroSpeedway
ADAC GT Masters
02.10.2011 » Hockenheim
ADAC GT Masters
09.10.2011 » Silverstone
Blancpain Endurance Series