Kurzes Gastspiel in Paul Ricard
Der dritte Lauf der Blancpain Endurance Series endete für Vita4One punktelos.
Dass es auf dem Highspeedkurs schwierig für den BMW Z4 sein würde, war allen Beteiligten bereits im Vorfeld klar. In den Trainingssitzungen stellten Lauda, Franchi und Kechele das Fahrzeug bestmöglich ein und gewöhnten sich an den Kurs. Im Quali reichte Kecheles Zeit nur für Platz 23. "Ich habe den Peak der Reifen nicht auf der freien Runde erwischt, 4 Zehntel zu langsam und gleich mal 15 Positionen nach hinten...", so Kechele frustiert nach dem Zeittraining.
Nach Ausarbeitung der Rennstrategie ging man zuversichtlich ins Rennen. Doch bereits nach 5 Runden sah man den BMW ausrollen... Was war passiert? Ein Wasserschlauch war geplatzt, die Folge Motorschaden.
Ein Wochenende zum Vergessen!
Jetzt heißt es abhaken und positiv nach vorne auf das 24h Rennen in Spa schauen, welches am 28.07. stattfindet.

Vorher geht es für Frank jedoch im ADAC GT Masters im Rahmen des Truck GP zum Nürburgring.

geschrieben von Sebastian Schlitter, 03.07.2012
Nürburgring 13.-15.07.



Free Practice 1: P11
Free Practice 2: P14
Quali 1: P22 (Seiler)
Quali 2: P10 (Kechele)
Race 1: P28
Race 2:P23

LIVETIMING

Next 5 Events
25.07.2012 » Spa Francorchamps (B)
Blancpain Endurance Series
12.08.2012 » Red Bull Ring (A)
ADAC GT Masters
26.08.2012 » Eurospeedway Lausitz
ADAC GT Masters
16.09.2012 » Nürburgring II
ADAC GT Masters
22.09.2012 » Nürburgring
Blancpain Endurance Series